„Nur wer das Ganze sieht, kann das Detail erkennen“

-Tanja Baumann-

… das Motto meiner Arbeit.

Dieser Grundsatz ergibt sich für mich aus der Tatsache „ganzheitlich“ behandeln zu wollen. Ganzheitlich bedeutet für mich, meinen Fokus nicht ausschließlich auf eine aktuelle Dysbalance und Symptome zu richten, sondern dein Tier und seine Krankheit vollständig zu betrachten. Dabei berücksichtige ich verschiedenste Faktoren wie Haltung, Fütterung, Psyche,  seine Vorgeschichte und vieles mehr.

 

Mobile Tiernaturheilpraxis
  • keine Praxisanfahrt
  • einfach und stressfrei für dich und dein Tier
  • bei dir zu Hause oder im Stall

 

Ein großes Spektrum an Fortbildungen, mehreren  Ausbildungen und  Erfahrungen seit 20 Jahren im medizinisch-pharmazeutischen Bereich und  in der ganzheitlichen Tiermedizin seit über 10 Jahren machen es mir möglich, verschiedenste Komponenten wahrzunehmen und einzuordnen. {…mehr dazu unter Rubrik Ausbildungen}

 

 

individuell – ganzheitlich – persönlich

 

 

Meine Praxis, die ganzheitliche Medizin und der Umgang mit den Tieren und den Menschen ist mein Herzblut. Meine Arbeit ist geprägt von Empathie, Achtsamkeit und einer großen Portion Neugier. Ich gehe die Dinge grundsätzlich mit einer positiven Grundeinstellung und Zuversicht an und bevorzuge klare Strukturen und Professionalität in meiner Vorgehensweise.
Zudem ist es mir durch meine mobile Praxis möglich, dein Tier in seiner natürlichen und gewohnten Umgebung kennenzulernen, angstfrei und ohne Stress für dich und deinen Vierbeiner.

Vor allem bei chronischen, langanhaltenden oder immer wiederkehrenden Erkrankungen ist es für mich elementar die Ursachen hierfür abzuklären. Eine ausführliche Erstanamnese , sowie die notwendigen Untersuchungen sind für mich selbstverständlich und bilden eine wichtige Grundlage meiner Behandlungen. Ein entspanntes und auf Vertrauen basierendes Miteinander haben dabei für mich oberste Priorität.

 

 

Mein Ziel

… Herstellung eines gesunden Gleichgewichts

… dein Tier innerhalb seiner ganz individuellen Grenzen zu behandeln und optimal zu unterstützen

… Synergien zu nutzen – so viel wie nötig, so wenig wie möglich

… im Sinne des Tieres zu handeln, d.h. „artgerecht“ zu agieren

 

 

 

 

Selbstverständlich kannst du auch im Fall von akuten, vorübergehenden Beschwerden Kontakt zu mir aufnehmen. Ich arbeite sowohl mit Tierärzten, als auch anderen Therapeuten zusammen, wenn es die Krankheit verlangt und/oder du als Tierbesitzer dies so möchtest. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn weitere Diagnostik wie Röntgen, Ultraschall oder CT von Nöten ist, dir eine naturheilkundliche Nachbetreuung und Begleitung nach einer OP deines Tiers durch mich wichtig ist o.ä. … Im Idealfall können sich unterschiedliche Therapieformen und Ansätze ergänzen oder sogar aufwerten. Wenn du mehr über meine Behandlungsmethoden erfahren möchtest { …Therapien}

 

 

In tiermedizinischen Notfällen und lebensbedrohlichen Situationen, bitte ich dich, dich immer an einen notdiensthabenden Tierarzt zu wenden bzw. eine zuständige Tierklinik zu kontaktieren.

 

Meine Schwerpunkte sind Hunde, Pferde und Katzen. Da die von mir angewandten Behandlungsmethoden aber nicht tierspezifisch sind und bis auf wenige Ausnahmen bei alle Tierarten eingesetzt werden können, sind auch andere Kleintiere, Exoten und Nutztiere (unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben) bei mir herzlich willkommen. 

 

 

zum Seitenanfang

 

Praxis für Tiernaturheilkunde
Tierheilpraktikerin
Tanja Baumann

info@tiernaturheilpraxis-baumann.de
fon. 0152 292 82 562